Die Methode - Magenballon Augsburg

Direkt zum Seiteninhalt

Die Methode

Der Magenballon
Das Prinzip des Magenballons ist denkbar einfach: Der weiche flüssigkeitsgefüllte Silikonball (Füllung zwischen 400 und 700ml möglich) reduziert das Fassungsvermögen Ihres Magens, sodass Sie sich schneller satt fühlen. Dies hat zur Folge, dass Sie weniger Nahrung aufnehmen – ohne jedoch typische Heißhungerattacken zu erleben. Im Prinzip ist der Magenballon also eine Magenverkleinerung auf Zeit – lediglich ohne Chirurgie und die damit verbundenen Komplikationsmöglichkeiten.
In Kombination mit einem individuellen Ernährungs- und Fitnesstraining lehrt Sie Ihr neuer Wegbegleiter nun, wie ein ausgewogener Lebensstil funktioniert. Schnell werden Sie sehen: Ihre Erfolge motivieren! 
Aus anfänglichen Prinzipien werden automatisch Gewohnheiten, die Sie auch nach der Behandlung beibehalten.
So sieht der Magenballon aus
Zurück zum Seiteninhalt